1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Selbstbehauptung, Widerstand und Verfolgung

nach unten

Selbstbehauptung, Widerstand und Verfolgung - "Die Sozialistische Jugend Deutschlands - Die Falken" in Berlin 1945 bis 1961

Eine Ausstellung des Präsidenten des Berliner Abgeordnetenhauses und des Berliner Landesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaliegen DDR.

Es gab sie bis zum Bau der Mauer am 13. August 1961 in beiden Teilen der längst gespaltenen Stadt - junge Menschen, die bereits durch Ihre Mitgliedschaft in der "Sozialistischen Jugend Deutschlands (SJD) - Die FALKEN" - Opposition und Widerspruch gegen die Politik der SED ausdrückten. 1947 von der Alliierten Kommandantur für Gesamt-Berlin zugelassen, bestand diese SPD-nahe Jugendorganisation wie ihre Mutterpartei bis zum Mauerbau auf dem Recht, auch in Ostberlin aktiv zu sein.

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz