1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Vertraute Fremde

nach unten

Vertraute Fremde

In Berlin, einer Stadt, die traditionell Menschen aus fernen Regionen anzieht, sollte der Versuch gemacht werden, die durch den Zuzug von Menschen aus fernen Ländern entstehende kulturelle Bereicherung auf dem Gebiet der Bildenden Kunst darzustellen.

Der Präsident des Abgeordnetenhauses  Prof. Dr. Herwig Haase mit dem Künstler René Cadena Ayala

Der Präsident mit dem Künstler René Cadena Ayala

Im Vordergrund sollte der meist vernachlässigte Aspekt im Verhältnis zwischen den hier bereits lebenden und den neu hierher ziehenden Menschen, im Wechselspiel zwischen Vertrautheit und Fremde stehen. Zu diesem Zweck wurden aus 16 Ländern stammende Künstlerinnen und Künstler, die zu den in Berlin am häufigsten vertretenen Bevölkerungsgruppen gehören, zu einer Ausstellung ihrer Werke eingeladen.

Abuzer Güler, Ferman - Sultanserlass, Tusche auf Papier, 14 Teile, 1995

Abuzer Güler, Ferman - Sultanserlass

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz