1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Informationsrecht

nach unten

Das Informationsrecht bezeichnet das Recht des Abgeordnetenhauses und seiner Ausschüsse, vom Senat Auskünfte zu verlangen und Berichte anzufordern.

Das gleiche Recht steht dem Abgeordnetenhaus und den jeweils zuständigen Ausschüssen gegenüber den Vertretern in Aufsichtsorganen oder in sonstigen zur Kontrolle der Geschäftsführung berufenen Organen einer juristischen Person des öffentlichen oder privaten Rechts zu, wenn diese auf Veranlassung des Abgeordnetenhauses oder des Senats entsandt oder gewählt worden sind und die betreffende Einrichtung unter maßgeblichem Einfluss des Landes Berlin öffentliche Aufgaben wahrnimmt.

(siehe weiter: Anfrage, Zitierrecht, Fragestunde)

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz