1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Tag der offenen Tür im Abgeordnetenhaus von Berlin am 17. Mai 2014 von 11 bis 18 Uhr (06.05.2014)

nach unten
Gespräche am Tag der offenen Tür im Abgeordnetenhaus

Politische Gesprächsrunde im Abgeordnetenhaus / Foto: Abgeordnetenhaus

Das Abgeordnetenhaus von Berlin lädt am Samstag, dem 17. Mai 2014, von 11 bis 18 Uhr zum traditionellen "Tag der offenen Tür" ein. In diesem Jahr sind auch die Tore des Bundesrats zeitgleich wieder weit für alle geöffnet.

Das Berliner Parlament bietet seinen Besuchern ein umfangreiches Informations- und Unterhaltungsprogramm. Im Mittelpunkt stehen im Abgeordnetenhaus die Informationsstände der Fraktionen, politische Gesprächsrunden, eine große Präsentation der Berliner Sportjugend und Führungen durch das historische Gebäude. Das diesjährige Gastland Argentinien zeigt den Berlinerinnen und Berlinern die Schönheiten seines Landes.

Politik hautnah:

Politischer Höhepunkt ist um 12 Uhr im Plenarsaal die Gesprächsrunde zu aktuellen Themen mit den fünf Fraktionsvorsitzenden, die alljährliche "Elefantenrunde". Die Moderation übernimmt Parlamentspräsident Ralf Wieland. 

Eine der großen Attraktionen des "Tages der offenen Tür" dürfte auch in diesem Jahr das Parlamentsgebäude selbst sein. Seit dem Einzug des Abgeordnetenhauses im April 1993 hat das geschichtsträchtige Haus in Berlin-Mitte seine Anziehungskraft für Berliner und Berlinbesucher unvermindert behalten. Alljährlich nehmen allein an den Führungen durch das Haus über 20.000 Besucher teil.

Über Einzelheiten informiert Sie der Programmflyer und die Service-Seite unserer Homepage, beides haben wir auf der rechten Seite für Sie verlinkt.

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz