1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Ausstellung „Lebensmuster“ ab 24. Februar 2009 in der Wandelhalle des Abgeordnetenhauses (20.02.2009 bis 05.03.2009)

nach unten

Frau Prof. Dr. Stefanie Schulze, die Vorsitzende des Ausschusses für Integration, Arbeit, Berufliche Bildung und Soziales, eröffnete am Dienstag, dem 24. Februar 2009, um 17.00 Uhr in der Wandelhalle die Ausstellung „Lebensmuster“ der Arbeiterwohlfahrt Landesverband Berlin e. V. Dabei vertrat sie den Präsidenten des Abgeordnetenhauses, der außer Landes weilt.

Foto: Abgeordnetenhaus von Berlin

Begrüßung durch Prof. Dr. Stefanie Schulze

Gezeigt werden Patchworkdecken und andere Stoffarbeiten von Frauen, die an ihren prekären Lebensverhältnissen gescheitert und straffällig geworden sind. Die Ausstellung wird ergänzt durch Aufnahmen der „Künstlerinnen“ bei der Arbeit und durch die Präsentation von Lebensläufen, die den Lebenshintergrund dieser Frauen skizzieren.

Foto: Abgeordnetenhaus von Berlin

Blick in die Ausstellung

Zur Eröffnung sprach die Schirmherrin der Ausstellung, die Justizsenatorin Gisela von der Aue, sowie die stellvertretende Landesvorsitzende der Arbeiterwohlfahrt Berlin, Frau Heidemarie Fischer.

Foto: Abgeordnetenhaus von Berlin

Ansprache der Justizsenatorin Gisela von der Aue

Die Ausstellung „Lebensmuster“ stellt das Projekt „Integration statt Ausgrenzung“ vor, das in der Sozialarbeit mit straffällig gewordenen Frauen ganz neue Wege beschreitet. In einer Kleiderwerkstatt werden diese Frauen mit Näharbeiten beschäftigt. Eine begleitende Beratung und Betreuung soll ihnen helfen, ihre Lebensverhältnisse zu stabilisieren und sich wieder in das normale Alltagsleben zu integrieren.

Foto: Abgeordnetenhaus von Berlin

Beifall während der Ausstellungseröffnung

Zu besichtigen ist die Ausstellung bis zum 12. März 2009 jeweils Montag bis Freitag von 9.00 bis 18.00 Uhr in der Wandelhalle und im 1. Obergeschoss des Abgeordnetenhauses. Am Donnerstag, dem 5. März 2009 ist eine Besichtigung nur bis 12.00 Uhr möglich.

Foto: Abgeordnetenhaus von Berlin

Blick in die Ausstellung

Foto: Abgeordnetenhaus von Berlin

Blick in die Ausstellung

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz