1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

BERLINER ABGEORDNETE BESUCHEN MOSKAUER STADTDUMA (06.05.2010 bis 16.05.2010)

nach unten

Delegationsreise vom 10. bis 14. Mai 2010

Auf Einladung des Vorsitzenden der Moskauer Stadtduma, Herrn Platonov, reisen am nächsten Montag Mitglieder des Präsidiums des Abgeordnetenhauses von Berlin nach Moskau. Zuletzt hatte im August 2009 anlässlich der Leichtathletik-Weltmeisterschaft eine Delegation des Moskauer Stadtparlaments Berlin und das Abgeordnetenhaus besucht.

Die Delegation des Präsidiums, der Vizepräsident Dr. Uwe Lehmann-Brauns, die Frau Abg. Alice Ströver und der Abg. Giyasettin Sayan angehören, wird am Montag in Moskau erwartet.

Am nächsten Dienstag werden die Berliner Abgeordneten u.a. zu einem Gespräch mit dem Vorsitzenden der Moskauer Stadtduma W. M. Platonov und weiteren Abgeordneten erwartet. Außerdem werden sie den Museums-Komplex Kolomenskoje besichtigen. Am 12. Mai wird die Delegation einen Kranz am Grabmal des Unbekannten Soldaten im Alexandrowski Garten an der Kreml-Mauer niederlegen und an einer Sitzung der Stadtduma teilnehmen dürfen. Ein weiterer Höhepunkt des Besuchs wird ein Empfang bei dem Oberbürgermeister der Stadt Moskau, Herrn J. M. Luschkow, sein. Ferner werden die Berliner Abgeordneten einen Einblick in die Arbeitsweise der Präfektur des Zentralen Verwaltungsbezirks erhalten und den Kreml-Komplex besuchen können.

Das außerordentliche dichte und hochkarätige Programm markiert die besonders engen Beziehungen zwischen den beiden Parlamenten im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen Moskau und Berlin, die am 28. August 2011 ihr 20jähriges Bestehen feiern wird. Seither verbindet beide Metropolen eine enge Freundschaft und ein lebendiger Austausch.
- - -

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz