1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Brasilianische Parlamentsdelegation besucht Abgeordnetenhaus (03.12.2008 bis 08.12.2008)

nach unten

Mittwoch, 3. Dezember 2008, 17 Uhr

Das Mitglied des Parlamentspräsidiums Martina Michels empfängt die Delegation heute um 17 Uhr. Auf Einladung des Vorsitzenden der Deutsch-Brasilianischen Parlamentariergruppe, Herrn Kurt Rossmanith, MdB, hält sich zur Zeit eine aus vier Parlamentariern bestehende Delegation des brasilianischen Parlaments in Deutschland auf. Die Delegation ist am Montag angekommen und wird heute Nachmittag von Mitgliedern des Berliner Abgeordnetenhauses zu einem Gespräch empfangen. Anschließend erhalten die Brasilianer anhand einer Führung durch das Gebäude des ehemaligen Preußischen Landtags einen Einblick in die wechselvolle Geschichte des Hauses. Die Abgeordnete Martina Michels, die auch Mitglied des Präsidiums ist, wird die Gäste im Namen des Präsidenten des Abgeordnetenhauses empfangen und begrüßen.

Die brasilianische Delegation führt die ganze Woche über in verschiedenen Bundesministerien Gespräche. Am heutigen Mittwoch haben die brasilianischen Abgeordneten bereits am Morgen das ehemalige Stasi-Untersuchungsgefängnis in Hohenschönhausen besucht und ein Gespräch mit dem Vorsitzenden des Haushaltsausschusses des Bundestages geführt. Vor dem Besuch des Abgeordnetenhauses werden sie ein Arbeitsgespräch mit dem Vorsitzenden des Ausschusses für Wahlprüfung, Immunität und Geschäftsordnung haben. Außerdem besuchen die Gäste das neu eröffnete Büro des Wirtschafts- und Wissenschaftszentrums Berlin-Brasilien e. V.

Brasilien besteht aus 26 Bundesstaaten und dem Hauptstadtbundesdistrikt. Die größten Städte sind Sao Paulo mit rund zwölf Millionen Einwohnern und Rio de Janeiro mit über sechs Millionen Einwohnern. Seit 1988 ist Brasilien eine Präsidiale Bundesrepublik. Das Abgeordnetenhaus besteht aus 513 Mitgliedern. Das Staatsoberhaupt wird alle vier Jahre direkt gewählt.

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz