1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

" Catalunya Radio " sendet Radio-Show live aus dem Abgeordnetenhaus (29.04.2005)

nach unten

Zum ersten Mal wird die beliebteste Hörfunksendung Kataloniens fünf Stunden lang live aus dem Abgeordnetenhaus von Berlin übertragen. Am Freitagmorgen (29. April 2005) um 7.00 Uhr geht "CATALUNYA RÀDIO" im Festsaal des Berliner Parlaments auf Sendung. Aus Berlin werden fünf Stunden lang aktuelle Nachrichten, Musikbeiträge, Berichte und Interviews nach Katalonien (Spanien) ausgestrahlt. Schwerpunktthema der Sendung ist der 60. Jahrestag des 8. Mai 1945.

Anlässlich der Radiosendung "El MATí DE CATALUNYA RÀDIO" kommt auch der Parlamentspräsident der Autonomen Region Katalonien, Ernest Benach i Pascual, nach Berlin. Er wird am Freitag im Abgeordnetenhaus von Parlamentspräsident Walter Momper zu einem Gespräch empfangen. Gemeinsam werden beide Parlamentspräsidenten dann in der Radiosendung interviewt.

Außer den Redakteuren und Moderatoren von CATALUNYA RÀDIO kommen 200 Hörerinnen und Hörer mit einem Sonderflug von Barcelona nach Berlin. Sie werden an der Sendung im Abgeordnetenhaus teilnehmen und für mehrere Tage in der Stadt bleiben. Außerdem wurden Katalanen, die in Berlin leben, zu der Sendung eingeladen.

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz