1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Der Ausschuss für Sport des Abgeordnetenhauses gratuliert dem Organisationskomitee der Leichtathletik-WM 2009 in Berlin (24.08.2009)

nach unten

Die Vorsitzende des Ausschusses für Sport, Abg. Karin Seidel-Kalmutzki, erklärt:

Der Ausschuss für Sport des Abgeordnetenhauses von Berlin gratuliert dem Organisationskomitee der Leichtathletik-WM 2009 in Berlin zu einer wunderbaren Weltmeisterschaft und den 1984 Athletinnen und Athleten zu ihren großartigen und atemberaubenden Leistungen.

Wir haben zusammen mit Millionen anderen Sportbegeisterten auf der ganzen Welt ein grandioses Festival des Sports erleben dürfen. Eine bessere Werbung für die Leichtathletik und für unsere Stadt hätte man sich nicht wünschen können. Berlin hat sich mit dem modernisierten Olympia-Stadion einmal mehr als Austragungsort für sportliche Großereignisse empfohlen.

Weiterhin erklärt die Vorsitzende:

Dank gebührt auch den Berlinerinnen und Berlinern! Für den herzlichen Empfang, den sie den Athletinnen und Athleten sowie den zahlreichen internationalen Gästen bereitet haben, und für die große Begeisterung, mit der das Berliner Publikum die Sportlerinnen und Sportler zu den Rekorden getragen hat. Sie haben ganz entscheidend dazu beigetragen, dass wir eine Fortsetzung des Sommermärchens 2006 erleben durften.

Besonders herzlich möchte ich mich bei den insgesamt 3.000 Volunteers bedanken, die für einen reibungslosen organisatorischen Ablauf gesorgt haben. Ohne ihre stets freundliche und kompetente Mithilfe wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen.

Berlin und die ganze Welt werden diese neun Tage in bester Erinnerung behalten!

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz