1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Der Präsident kam mit "Janosch" (06.09.2005)

nach unten

Es muss nicht immer der Bildschirm sein: Ein Buch ist meist interessanter als ein Videospiel! Anlässlich des "5. internationalen literaturfestivals berlin 2005" kommen in den nächsten Tagen prominente Persönlichkeiten in Berliner Grundschulen, um die Mädchen und Jungen für das Lesen zu begeistern. Auch der Präsident des Abgeordnetenhauses, Walter Momper, war dabei: Am Dienstag (6.9.) las er in der Heiligensee-Grundschule, Im Erpelgrund 11-17, für die Kinder der 3.Klassen aus dem Janosch-Buch "Ach, wie schön ist Panama". Präsident Momper beteiligte sich zum dritten Mal an der von Bildungssenator Klaus Böger veranstalteten Aktion "Prominente lesen".

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz