1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Ein Strauß fürs Parlament (16.04.2003)

nach unten

Sitzungen finden in diesen Tagen nicht statt, der Plenarsaal wird nur für Besuchergruppen geöffnet, und viele Büros bleiben verschlossen, weil Mitarbeiter der Parlamentsverwaltung und der Fraktionen jetzt ihre Überstunden abbummeln: Osterpause im Abgeordnetenhaus. Statt der sonst üblichen Hektik herrscht im Zentrum der Berliner Landespolitik nahezu ministerielle Bedächtigkeit.

Doch - wie immer in sitzungsfreien Zeiten - haben die Parlamentsverwaltung und die fünf Fraktionen "Stallwachen" zurückgelassen: Mitarbeiter, die als Ansprechpartner zur Verfügung stehen, wenn Bürger sich an das Parlament wenden möchten oder Hilfe brauchen.

Für einen Hauch nachträglicher Osteratmosphäre sorgt in der Eingangshalle des Abgeordnetenhauses ein großer grüner Osterstrauß, den die Spastikerhilfe Berlin dem Parlament überreicht hat: Mitglieder der Keramikgruppe in der Tagesförderstätte der Spastikerhilfe haben den Schmuck angefertigt, um Abgeordneten und Besuchern eine kleine Freude zu bereiten. Diese Geste erinnert zugleich daran, dass kranke und behinderte Mitmenschen in fast allen Berufen tätig sind und wertvolle Arbeit leisten. "Es ist normal zu arbeiten", steht übrigens auf dem kleinen Schild an der Blumenvase, das auf die Spender des Osterschmucks hinweist . . .

Die Tagesförderstätte der Spastikerhilfe Berlin hatte im vergangenen Jahr auch den Schmuck für den Weihnachtsbaum vor dem Abgeordnetenhaus hergestellt und damit große Anerkennung gefunden. Mehrere behinderte junge Rollstuhlfahrer, die in der Tagesförderstätte betreut werden, hatten als Gäste von Parlamentspräsident Walter Momper mit erkennbarer Freude und sichtlichem Stolz an der Übergabe des Weihnachtsbaums teilgenommen. Auch für den nächsten Weihnachtsbaum des Abgeordnetenhauses werden sie die Dekoration anfertigen.

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz