1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Ein heißes Thema : "Die Zukunft der Arbeit" (04.12.2002)

nach unten

Politiker, Wirtschaftsexperten und Wissenschaftler müssen eng zusammenarbeiten, wenn es um die großen Arbeitsmarktprobleme geht. Das ist die Auffassung von Parlamentspräsident Walter Momper.

Auf Anregung des Präsidenten veranstalten das Abgeordnetenhaus von Berlin und das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) am Mittwoch (4.12.) im Plenarsaal "Gespräche im Parlament". Thema des Forums ist "Die Zukunft der Arbeit".

Parlamentspräsident Walter Momper und WZB-Präsident Jürgen Kocka werden die Veranstaltung eröffnen. Nach Referaten von Experten des Wissenschaftszentrums werden in einer Diskussion auch die Vorsitzenden der fünf Fraktionen des Abgeordnetenhauses zu Wort kommen. Das Expertenforum, zu dem sich fast 200 Gäste angesagt haben, wird am Abend in den Räumen des Wissenschaftszentrums fortgesetzt.

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz