1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg und das Erzbistum Berlin (29.11.2001)

nach unten

Die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg und das Erzbistum Berlin laden alle Mitglieder des Abgeordnetenhauses von Berlin herzlich zu einem Ökumenischen Gottesdienst zur konstituierenden Sitzung des Abgeordnetenhauses ein. Der Gottesdienst findet am Donnerstag, dem 29. November 2001, 11.00 Uhr, in der St. Lukas-Kirche, Bernburger Straße 3-5, statt (fünf Minuten Fußweg vom Preußischen Landtag). Die musikalische Ausgestaltung des Gottesdienstes erfolgt durch Schülerinnen und Schüler des Evangelischen Gymnasiums zum Grauen Kloster und den Organisten der Gemeinde. Der Gottesdienst wird etwa 50 Minuten dauern.

In der Einladung der Kirchen zu dem Ökumenischen Gottesdienst heißt es:
"Wir wissen, welche große Verantwortung Mitglieder des Abgeordnetenhauses und des Senats von Berlin übernehmen. Auch an die oftmals schwierigen Aufgaben der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den entsprechenden Verwaltungen denken wir. Deshalb möchten wir mit dem Gottesdienst und mit den Andachten (vor jeder Sitzung des Abgeordnetenhauses um 12.30 Uhr im Multivisionsraum im Erdgeschoss) ihre wichtige Arbeit begleiten. Denjenigen, deren unmittelbare politische Verantwortung nun zu Ende gegangen ist, danken wir in besonderer Weise für das Engagement ". . .

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz