1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

"Grober Unfug" - für einen guten Zweck (04.06.2004)

nach unten

Für eine außergewöhnliche Benefizveranstaltung zugunsten einer außergewöhnlichen Institution hat jetzt der Präsident des Abgeordnetenhauses von Berlin, Walter Momper, die Schirmherrschaft übernommen: Zur Unterstützung der "PFLEGE IN NOT - Beratungsstelle bei Konflikt und Gewalt in der Pflege älterer Menschen", die jetzt ihr fünfjähriges Bestehen feiert, findet am Freitag (4. Juni) um 20.00 Uhr in der Passionskirche am Marheinekeplatz in Kreuzberg ein Abend mit namhaften "Wortwitz- und Gesangsakrobaten" des satirischen Gewerbes statt, wie es in der Ankündigung heißt. Motto der Veranstaltung: "Grober Unfug - ein Abend mit Satire, Ironie, Komik und tieferer Bedeutung".

Träger der Beratungsstelle "PFLEGE IN NOT" in der Zossener Str. 24 in Kreuzberg ist die Diakonie-Sozialstation Südstern (Tel. 69 59 88 98). Gefördert wird die Beratungsstelle durch die Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales, die Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin, die Landesbank Berlin, die Liga der Spitzenverbände der freien Wohlfahrtsverbände und die Evangelische Passionskirchengemeinde.

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz