1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Herzlich willkommen im Abgeordnetenhaus von Berlin (13.05.2006)

nach unten

Das Abgeordnetenhaus von Berlin lädt alle Berlinerinnen und Berliner herzlich zum "Tag der offenen Tür" am Samstag, dem 13. Mai 2006, ein. Zum fünften Mal gemeinsam bieten der Bundesrat und das Abgeordnetenhaus von Berlin interessante Informationsveranstaltungen und ein breites Unterhaltungsprogramm in beiden Häusern und auf dem Außengelände an.

Um 11.00 Uhr wird Parlamentspräsident Walter Momper auf der Bühne der Landessportjugend auf dem Abgeordnetenhaus-Vorplatz den Tag der offenen Tür zusammen mit der Botschafterin der Republik Bulgarien, Frau Dr. Meglena
Plugtschieva, und dem Botschafter der Republik Rumänien, Herrn Bogdan Mazuru, eröffnen. Bulgarien als auch Rumänien sind zwei der Themenschwerpunkte der diesjährigen Veranstaltung. Beide Länder werden sich im Casino des Abgeordnetenhauses in der 1. Etage mit Informationsständen zu Politik, Wirtschaft, Kultur und Tourismus vorstellen. Von 15.00 - 15.30 Uhr werden die Sopranistin Viktoria Lasaroff und Olga Romanchenko am Piano Kompositionen aus ihrer bulgarischen Heimat vortragen. Die
beiden Rumänen Valentin Condriuc (Violine) und Luiza Borac (Klavier) musizieren für Sie von 16.00 - 16.30 Uhr, jeweils im Plenarsaal.Der Beitritt zur Europäischen Union ist für Bulgarien und Rumänien zum 1. Januar 2007 geplant. Zur Zeit haben 13 der 25 Mitgliedsstaaten der EU die innerstaatliche Ratifikation des Beitrittsvertrages vollzogen.

Zum Thema "Die Zukunft Europas in einer erweiterten Union" werden von 14.00 bis 15.30 Uhr Berliner Abgeordnete des Europäischen Parlamentes unter Vorsitz von Martina Michels, Vizepräsidentin des Abgeordnetenhauses von Berlin und
Vorsitzende des Ausschusses für Europa- und Bundesangelegenheiten, Medien und die Zusammenarbeit Berlin-Brandenburg, im Raum 376 (3. Etage) diskutieren. Diese Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Informationsbüro Deutschland des Europäischen Parlaments durchgeführt.

Die traditionelle "Elefantenrunde" beginnt im Plenarsaal des Abgeordnetenhauses um 12.00 Uhr. An dieser Gesprächsrunde zu aktuellen politischen Themen nehmen die Vorsitzenden der fünf Fraktionen teil. Die Fraktionen stellen ihre Arbeit an Informationsständen in der Wandelhalle dar.

Der Petitionsausschuss wird auch in diesem Jahr aus seiner Arbeit berichten: Von 14.00 bis 15.00 Uhr werden im Raum 311 (3. Etage) Beispielfälle vorgestellt. Im Anschluss daran führt der Petitionsausschuss eine Bürgersprechstunde durch (15.00 bis 16.00 Uhr in den Räumen 309 / 310).

Zu jeder vollen Stunde bietet das Abgeordnetenhaus Führungen durch das historische Parlamentsgebäude an. Die Sportjugend Berlin wird auf dem Abgeordnetenhaus-Vorplatz und in der Niederkirchnerstraße ein buntes Bühnenprogramm zeigen und Mit-mach-Angebote für Kinder und Jugendliche anbieten.

Informationen, Spaß und kulinarische Spezialitäten aus Schleswig-Holstein sind neben vielfältigen touristischen Informationsangeboten Schwerpunkt des "Tages der offenen Tür" im Bundesrat.

Mit einem Abschlusskonzert von Dayami & Company wird der gemeinsame "Tag der offenen Tür" ausklingen (17.45 bis 20.00 Uhr).

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz