1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

"Hundegesetz" diesmal nicht auf der Tagesordnung der Plenarsitzung - (09.09.2004)

nach unten

Entgegen anders lautenden Meldungen wird die Beschlussempfehlung des Ausschusses für Gesundheit, Soziales, Migration und Verbraucherschutz zum SPD-/PDS-Antrag "Gesetz über das Halten und Führen von Hunden in Berlin" am Donnerstag (9. September) im Abgeordnetenhaus nicht auf der Tagesordnung der Plenarsitzung stehen. Sie wird erst in der Plenarsitzung am 23. September behandelt, dann voraussichtlich gemeinsam mit Beschlussempfehlungen zu entsprechenden Anträgen von CDU und Bündnis90/Die Grünen.

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz