1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Innenausschuss bedankt sich bei Polizei für erfolgreiches 1. Mai-Wochenende (02.05.2006)

nach unten

Der Vorsitzende des Innenausschusses des Berliner Abgeordnetenhauses, Peter TRAPP, hat sich heute in seinem und im Namen aller Mitglieder des Ausschusses bei den Bürgern und bei der Polizei für den erfolgreichen und professionellen Einsatz am Wochenende des 1. Mai bedankt.

Insbesondere gilt der Dank den Einsatzkräften aus dem übrigen Bundesgebiet und der Bundespolizei.

Alle zusammen haben durch eine hervorragende Zusammenarbeit und ihr umsichtiges Handeln schlimmere Ausschreitungen verhindert und für einen weitestgehend friedlichen Ablauf der Kundgebungen und Straßenfeste gesorgt. Der Erfolg des
diesjährigen 1. Mai liegt deshalb bei den Einsatzkräften.

Nicht vergessen werden dürfen die ehrenamtlichen Bürger, die für den friedlichen Ablauf des Myfestes gesorgt haben. Sie haben wie die Polizei der Gewalt die Rote Karte gezeigt und den Chaoten den Boden für ihre Randale entzogen.

Berlin, den 2. Mai 2006

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz