1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Jugendforum Denk!mal '12 startet (12.10.2011 bis 26.10.2011)

nach unten

Das Jugendforum „denk!mal“ startet in diesem Jahr zum zehnten Mal. Seit 2002 begeht das Abgeordnetenhaus von Berlin mit eigenen Veranstaltungen den Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar. Dabei wird mit dem Projekt in besonderer Weise eine neue Form des Erinnerns für Jugendliche verwirklicht. Das Abgeordnetenhaus lädt auch in diesem Jahr alle Berliner Jugendlichen bis 25 ein, ihre Projekte gegen Rassismus, Antisemitismus und Rechtsextremismus zu präsentieren. In den vier Kategorien „sing!mal“, „schreib!mal“, „mal!mal“ und „mach!mal“ können Jugendliche ihre Ideen und Gedanken zur Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus, gegen aktuelle Formen von Diskriminierung und für eine tolerante und demokratische Gesellschaft vorstellen. Am 16. Januar 2012 werden die Projekte auf einer Abschluss-veranstaltung im Abgeordnetenhaus präsentiert und eine einwöchige Ausstellung aller eingereichten Projekte eröffnet.

Ansprechpartner für interessierte Gruppen und Jugendliche ist das Projektbüro „denk!mal“ unter der Rufnummer 030 / 2325 2010/11/12 (Fax: - 2018) bzw. per E-mail unter denkmal@parlament-berlin.de. Anmeldeschluss für Projekte ist der 19. Dezember 2011.

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz