1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Lebhafte Diskussion mit Schülerinnen und Schülern (21.06.2001)

nach unten

Am Donnerstag (21.6.) besuchte Parlamentspräsident Reinhard Führer die Max-Liebermann-Oberschule in Charlottenburg (Staatliche Europaschule), um mit Schülerinnen und Schülern der 07. bis 10. Klassen zu diskutieren. Das Motto lautete "Jugend und Politik". Ein sehr engagiertes "Schülerteam" (35 Jugendliche) stellte interessante Fragen, und daraus entstand eine 2stündige Diskussion. Fragen kamen "rund um das Präsidentenamt" und natürlich auch zu der jetzigen politischen Situation in Berlin. Wer immer behauptet, Jugendliche seien nicht an Politik interessiert: Diese Jugendlichen waren es!

Den dortigen Geschichts- und Sozialkundelehrern kann man zu diesen engagierten Schülern nur gratulieren. Es ist auch ein Zeichen dafür, dass die Lehrer es verstehen, den Unterrricht in Politik und Geschichte interessant zu gestalten. - Die Politiker können davon ausgehen, dass es bald ein paar kritische und gut informierte Staatsbürger mehr geben wird . . . .

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz