1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Mitglied des Abgeordnetenhauses erneut in Straßburg gewählt (31.05.2006)

nach unten

Der Abgeordnete Günther Krug als vom Abgeordnetenhaus gewähltes Mitglied des Kongresses der Gemeinden und Regionen Europas beim Europarat teilt mit:

Günther Krug, Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin und wirtschaftspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, ist in Straßburg zum 1. Vizepräsidenten der Kammer der Regionen des Kongresses beim Europarat gewählt worden.

Krug ist seit 2001 Mitglied im Kongress. Seine Wiederwahl wurde auch als Anerkennung des großen Engagements der deutschen Delegation bei der Verwirklichung der Ziele des Europarats gewürdigt. Krug hat sich bisher vor allem für die Vertiefung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit und für eine neue Charta des Kongresses eingesetzt.

Mit der Wahl Krugs ist es abermals gelungen, dass ein Berliner diesen wichtigen Posten auf europäischer Ebene für weitere zwei Jahre bekleiden kann.

Der Kongress beim Europarat ist die anerkannte europäische Stimme von über 200.000 Gemeinden und Regionen in 46 Ländern.

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz