1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Ökumenischer Gottesdienst (09.01.2005)

nach unten

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) und die Deutsche Bischofskonferenz laden in Verbindung mit der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) zu einem Ökumenischen Gottesdienst am Sonntag, den 9. Januar 2005, um 15 Uhr im Berliner Dom ein.

Die liturgische Leitung des Gottesdienstes liegt gemeinsam beim Vorsitzenden des Rates der EKD, Bischof Wolfgang Huber, und beim Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Karl Lehmann, der die Predigt halten wird.

Bundespräsident Horst Köhler, Bundestagspräsident Wolfgang Thierse, Bundeskanzler Gerhard Schröder, Mitglieder des Bundeskabinetts und weitere Persönlichkeiten des öffentlichen und politischen Lebens haben ihre Teilnahme angekündigt.

Das Abgeordnetenhaus von Berlin wird durch seine Vizepräsidentin Martina Michels sowie Repräsentanten der Fraktionen vertreten sein. (Präsident Walter Momper hält sich an diesem Tag nicht in Berlin auf).

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz