1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Parlamentspräsident Momper gratuliert (15.09.2004 bis 16.09.2004)

nach unten

Zum jüdischen Neujahrsfest Rosh Haschana 5765, das am 15./16. September gefeiert wird, hat der Präsident des Abgeordnetenhauses von Berlin, Walter Momper, den Mitgliedern der Jüdischen Gemeinde zu Berlin Glückwünsche übermittelt.

In dem Schreiben des Parlamentspräsidenten an den Vorsitzenden der Jüdischen Gemeinde zu Berlin, Albert Meyer, heißt es u.a.:

"Aus Anlass des jüdischen Neujahrsfestes Rosh Haschana 5765 übermittle ich Ihnen und den Mitgliedern der Jüdischen Gemeinde zu Berlin - auch im Namen des Abgeordnetenhauses von Berlin - herzliche Glückwünsche.

Ich hoffe, das 5765 ein glückliches und friedvolles Jahr für die jüdischen Mitbürger in unserer Stadt werden wird. Es ist eine Verpflichtung für jeden Einzelnen von uns, dazu beizutragen, dass Toleranz nicht nur eine leere Worthülse bleibt, sondern auch mit Leben erfüllt wird. Erst dann hat Antisemitismus in unserer Gesellschaft keine Chance mehr, und wir kehren zu einer - durch den Nationssozialismus zerstörten - Normalität des menschlichen Miteinanders zurück."

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz