1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Parlamentspräsident Ralf Wieland beteiligt sich am Vorlesetag 2011 (15.11.2011 bis 18.11.2011)

nach unten

Der Präsident des Abgeordnetenhauses von Berlin Ralf Wieland beteiligt sich am bundesweiten Vorlesetag 2011. Er wird am 18. November 2011 um 9.00 Uhr in der Wilhelm-Hauff-Grundschule im Wedding aus dem Buch „Die Reise zur Wunderinsel“ von Klaus Kordon lesen. Der Berliner Schriftsteller hat unter anderem zwei Mal den Deutschen Jugendliteraturpreis erhalten. Nachdem Kordon 1972 einen Fluchtversuch aus der DDR unternommen hatte, war er im Stasi-Untersuchungsgefängnis Hohenschönhausen inhaftiert und 1973 von der Bundesrepublik Deutschland freigekauft worden.

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages werden über 9000 Freiwillige Kindern vorlesen und damit auch ein bildungspolitisches Signal geben. Durch dieses große Engagement werden Eltern für die Bedeutung des Vorlesens sensibilisiert, Multiplikatoren in Schulen und Kindergärten aktiviert und die Öffentlichkeit über eine breite Medienpräsenz mobilisiert – weit über das Datum des Vorlesetages hinaus. Der von der Stiftung Lesen gemeinsam mit dem Wochenmagazin Die Zeit und der Deutschen Bahn initiierte bundesweite Vorlesetag wird von einem starken Partnernetzwerk unterstützt: Von Bibliotheksverbänden über kulturelle Einrichtungen bis hin zu Unternehmen.

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz