1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Parlamentspräsident Walter Momper gratulierte (18.07.2003)

nach unten

Der Präsident des Abgeordnetenhauses von Berlin, Walter Momper, gratulierte dem russischen Schriftsteller und Filmregisseur Jewgenij Alexandrowitsch Jewtuschenko zum 70. Geburtstag (18. Juli). Jewgenij Jewtuschenko wurde am 18. Juli 1933 in dem sibirischen Ort Sima (nahe dem Baikalsee) geboren und lebt heute in Moskau und New York. Die New York Times bezeichnete ihn als den "berühmtesten lebenden Dichter der Welt". Jewtuschenko ist Gastprofessor an den Universitäten von Tulsa und New York.

Parlamentspräsident Walter Momper schrieb in seiner Gratulation u.a.: "Zu Ihrem 70. Geburtstag schicke ich Ihnen von Berlin aus herzliche Glückwünsche. Moskau ist hier im Augenblick durch eine Veranstaltungsreihe im Rahmen der Städtpartnerschaft außerordentlich präsent und dadurch auch meine Erinnerung an jenen Abend, zu dem Sie anlässlich meines Besuches als Regierender Bürgermeister 1990 in Ihre Stadtwohnung eingeladen hatten. Was für ein Auftakt für den ersten Besuch eines Regierenden Bürgermeisters von Berlin (West) in Moskau - in der Sowjetunion! Ihr Freund Anatolij Sobtschak war eigens aus Leningrad angereist, um mich als Repräsentanten des westlichen Berlins zusammen mit Ihren Schriftstellerkollegen, mit bekannten Theater- und Filmregisseuren, mit Philosophen, Komponisten, Bildenden Künstlern und Schauspielern willkommen zu heißen. Eine derartige Begegnung mit der geistigen und künstlerischen Avantgarde eines Landes ist Politikern selten zuteil geworden.

Dafür danke ich Ihnen an Ihrem 70. Geburtstag noch einmal in großer Bewunderung für Ihre Geste gegenüber einer Stadt, einem Land und seinen Menschen, denen Sie sich immer verbunden gefühlt haben. Und ich weiß natürlich, dass dies für den Autor von "Babi Jar" alles andere als einfach war und ist. Ich wünsche Ihnen für Ihr neues Lebensjahrzehnt weiterhin jene enorme Schaffenskraft, die uns mit großartigen Gedichten, Erzählungen, Filmen und Anthologien russicher Poesie beschenkt hat..."

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz