1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Präsident Momper: "Edith Hancke - das ist Berlin von seiner besten Seite!" (14.10.2003)

nach unten

Parlamentspräsident Walter Momper hat der Schauspielerin Edith Hancke, die am Dienstag (14.10.) ihren 75. Geburtstag feiert, im Namen des Abgeordnetenhauses von Berlin Glückwünsche übermittelt.

In einem persönlichen Schreiben würdigt er Edith Hancke als " einzigartige und unverwechselbare Persönlichkeit des Berliner Theaters, des Fernsehens und des deutschen Films", die mit ihrer menschlichen Ausstrahlung, ihrem Witz und ihrer Schlagfertigkeit die Herzen der Menschen erobert habe.

In dem Glückwunschschreiben von Präsident Momper heißt es u.a.: "Meine Gratulation gilt einer einzigartigen und unverwechselbaren Persönlichkeit des Berliner Theaters, des Fernsehens und des deutschen Films. Mit Ihrer großartigen Schauspielkunst, Ihrer warmherzigen menschlichen Ausstrahlung, Ihrem Berliner Witz und Ihrer mitreißenden Schlagfertigkeit haben Sie einen festen Platz in den Herzen der Menschen erobert. Wie nur wenige in unserem Land beherrschen Sie die große Kunst des Boulevard-Theaters und der Komödie in all ihren Facetten, - ein Genre, das weithin unterschätzt wird, jedoch hohe schauspielerische Qualität erfordert.Sie, liebe Frau Hancke, wurden im vergangenen Jahr von den Mitgliedern des Berliner Theaterclubs zur beliebtesten Schauspielerin gewählt. Zu Recht.

Denn: Wer sonst schafft es, mit einem herzhaften Lachen und einem einzigen "Kiekser" der Stimme einen ganzen Saal in fröhliche Theaterlaune zu bringen?Edith Hancke - das ist Berlin von seiner besten Seite. Berlin sagt heute ganz einfach "Danke!".Und: Toi, toi, toi für die Zukunft!"

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz