1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Präsident Momper würdigte 18.März 1848 (18.03.2002)

nach unten

Kranzniederlegung auf dem Friedhof der Märzgefallenen Bei der Kranzniederlegung heute, am Jahrestag des 18. März 1848, auf dem Friedhof der Märzgefallenen in Friedrichshain (Landsberger Allee) sprach auch der Präsident des Abgeordnetenhauses von Berlin, Walter Momper. Präsident Momper würdigte die Bedeutung des 18. März , als die Revolution von 1848 mit Barrikadenkämpfen in Berlin einen blutigen Höhepunkt erreichte. Allein an diesem Tag waren 260 Todesopfer zu beklagen. Der Präsident erinnerte an die damaligen Forderungen nach einer Verfassung und nach mehr Bürgerrechten sowie an die Rolle der damaligen Stadtverordnetenversammlung, die sich spontan auf die Seite der Bürger gestellt und deren Forderungen dem preußischen König Friedrich Wilhelm IV überbracht hatte.

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz