1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Präsident spricht am sowjetischen Ehrenmal in Treptow (08.05.2005)

nach unten

Bei der Gedenkstunde am Sowjetischen Ehrenmahl in Berlin-Treptow anlässlich des 60. Jahrestages der Befreiung vom Nationalsozialismus werden am Sonntag (8. Mai 2005) um 10.00 Uhr der Präsident des Abgeordnetenhauses von Berlin, Walter Momper, und der Botschafter der Russischen Föderation in Deutschland, Vladimir Kotenev, sprechen. In der Veranstaltung sind auch Grußworte des ehemaligen Angehörigen der Roten Armee, Prof. Dr. Moritz Mebel, vorgesehen. Anschließend werden zum Gedenken an die gefallenen Soldaten der Roten Armee Kränze niedergelegt.

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz