1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Special Olympics Deutschland – Fackellauf am 16. April 2012 (10.04.2012)

nach unten

Parlamentspräsident Ralf Wieland begrüßte die Fackelläufer vor dem Berliner Abgeordnetenhaus

Vom 20. – 26. Mai 2012 werden in München die Nationalen Sommerspiele von Special Olympics Deutschland stattfinden, bei denen rund 5000 Sportler in 18 Sportarten hart um die Medaillen kämpfen werden. Schirmherr der Veranstaltung ist Bundespräsident Joachim Gauck. Unter den rund 5000 Sportlern mit geistiger Behinderung werden ca. 200 Sportlerinnen und Sportler aus Berlin und Brandenburg kommen.

Der Start für den Fackellauf war, wie auch in den Vorjahren, am Reichstagsgebäude. Traditionell wurde die Special Olympics Flamme mit einem Lauf von Berlin aus in die Stadt getragen, in der die Nationalen Sommerspiele stattfinden. Die Berliner Sportler trugen die Fackel vom Reichstagsgebäude quer durch die Berliner Innenstadt und kamen am Nachmittag um ca. 15.20 Uhr vor dem Abgeordnetenhaus von Berlin an.

Übergabe der Fackel: Nadine Schultz und Bora Kangal; Foto: SOD/Juri Reetz

Hier wurden sie von Parlamentspräsident Ralf Wieland erwartet, der die Fackelläufer begrüßte. Der Länderkonvoi bestand aus ca. 150 Berliner und Brandenburger Special Olympics Athleten. Anschließend wurde die Fackel an die nächste Fackellaufstation, Hamburg, weitergegeben.

Parlamentspräsident Ralf Wieland begrüßt die Fackelläufer vor dem Abgeordnetenhaus von Berlin; Foto: SOD/Juri Reetz

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz