1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Tausende auf Entdeckungstour im Berliner Parlament (29.05.2010)

nach unten

Politik hautnah/ 29. Mai 2010

Mit rund 11 000 Besucherinnen und Besuchern erfreute sich auch in diesem Jahr der Tag der offenen Tür wieder hoher Beliebtheit bei den Berlinerinnen und Berlinern. Bei ungewohntem Sonnenschein und vorsommerlichen Temperaturen zog das Musik- und Unterhaltungsprogramm auf dem Abgeordnetenhausvorplatz auch viele Touristen an, die die Gelegenheit zu einem Rundgang im historischen Gebäude nutzten.

Foto: Abgeordnetenhaus von Berlin

Präsentation Portugals

Viel Wissenswertes boten große Informationstafeln des Gastlandes Portugal im Casino. Besonders erwähnenswert: spannende und lesenswerte Bücher bekannter portugiesischer Autoren wurden ebenso präsentiert wie Weinregionen oder Wirtschaftsdaten. Zwei Fado-Konzerte sorgten für portugiesisches Flair und begeisterte Zuhörer und kulinarische Spezialitäten erfreuten den Gaumen. Herzlichen Dank dafür der portugiesichen Botschaft und ihrem Botschafter José Caetano Da Costa Pereira.

Foto: Abgeordnetenhaus von Berlin

Polit-Talk mit den fünf Fraktionsvorsitzenden

Der Polit-Talk mit den fünf Fraktionsvorsitzenden - die sogenannte 'Elefantenrunde' - füllte den Plenarsaal bis fast auf den letzten Platz. Im Zentrum des Gebäudes in der Wandelhalle war Gelegenheit, die Abgeordneten aller Fraktionen persönlich kennenzulernen und mit ihnen zu diskutieren und mehr über die Arbeit im Abgeordnetenhaus zu erfahren.

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz