1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Vizepräsident empfing junge Amerikaner (23.12.2008 bis 31.12.2008)

nach unten

Montag, 22. Dezember 2008, 11.00 Uhr

Der Vizepräsident des Abgeordnetenhauses von Berlin, Dr. Uwe Lehmann-Brauns, empfing am Montag, dem 22. Dezember, 11.00 Uhr, zehn junge Amerikaner jüdischer Abstammung zu einem Informationsgespräch. Die Gäste informierten sich u.a. über das Zusammenwachsen der beiden Teile Deutschlands.

Die jungen Amerikaner besuchten Berlin in der Zeit vom 17. bis 22. Dezember 2008. Sie waren im Rahmen des Austauschprogramms `Germany Close Up - American Jews Meet Modern Germany´ in unserer Stadt. Dieses Programm richtet sich an junge jüdische Amerikaner, die für 10 bis 14 Tage Deutschland besuchen, um das hiesige Leben und die aktuelle deutsche Kultur kennen zu lernen. Initiiert wurde das Projekt von der Stiftung Neue Synagoge in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie.

In Berlin erwartete die Gäste ein umfangreiches Programm. Sie besuchten das Brandenburger Tor, das Holocaust Mahnmal und das Jüdische Museum sowie den Deutschen Bundestag.

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz