1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Vom RBB erwarten wir kräftige Impulse für das öffentliche Leben in unserer Region (25.03.2003)

nach unten

Der Präsident des Abgeordnetenhauses von Berlin, Walter Momper, hat der künftigen Intendantin des RBB, Dagmar Reim, zu ihrer Wahl gratuliert. In dem Schreiben des Präsidenten heißt es u.a.:

"Zu Ihrer Wahl als Intendantin des künftigen Rundfunks Berlin-Brandenburg gratuliere ich Ihnen sehr herzlich.

Mit dem neuen Amt werden Sie eine schwere, aber spannende Aufgabe übernehmen. Die Fusion zweier Sender und das Zusammenführen der Mitarbeiter von SFB und ORB wird Sie vor große inhaltliche, aber auch menschliche Herausforderungen stellen.

Mit ihrer Fusion gehen die Landesrundfunkanstalten einen Weg, den die Länder Berlin und Brandenburg noch vor sich haben. Für diese organisatorische und publizistische "Pionierarbeit" wünsche ich Ihnen Glück und Erfolg.

Berlin freut sich auf den neuen Sender und erwartet von ihm kräftige Impulse für das öffentliche Leben in unserer Region."

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz