1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

"Wie leben unsere Landsleute in Berlin?" (31.10.2003)

nach unten

Informationsbesuch vor Ort: Eine vierköpfige Kommission, die von der Großen Nationalversammlung der Republik Türkei eingesetzt worden ist, traf am Freitag (31.10.) zu einem dreitägigen Besuch in Berlin ein. Die Kommissionsmitglieder beschäftigen sich mit den Problemen der im Ausland lebenden türkischen Staatsangehörigen, insbesondere mit Integrationsfragen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Problemen und mit Bildungsfragen.

Ihr erster Gesprächspartner in Berlin war der Präsident des Abgeordnetenhauses, Walter Momper. Er dürfte über die Situation der in Berlin lebenden Türken bestens informiert sein: Er wohnt seit mehr als 25 Jahren in Kreuzberg . . .

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz