1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Wiedervereinigung Berlins – 20. Jahrestag der Einheit

nach unten

Inhalt
Eine Informationsbroschüre über den Festakt des Abgeordnetenhauses und des Senats von Berlin zum 20. Jahrestag der Wiedervereinigung der beiden Stadthälften Berlins am 2. Oktober 2010 im Plenarsaal des Abgeordnetenhauses von Berlin.
Der Tag der Deutschen Einheit markiert das Ende eines Prozesses, der mit der friedlichen Revolution und dem Fall der Mauer begonnen hatte. Am 2. Oktober 1990 beendeten die drei westalliierten Stadtkommandanten ihre Arbeit und überreichten dem damaligen Regierenden Bürgermeister, Walter Momper, die letzte „Berlin-Kommandatura Letter“ im Rathaus Schöneberg. Mit ihr verabschiedeten sie sich von der Stadt und den Berlinerinnen und Berlinern unter anderem mit den Worten: „Das Berlin, das wir zurücklassen, wird vereint und frei sein!“. Die in der Broschüre abgedruckten Reden von Walter Momper, Klaus Wowereit und Joachim Gauck blicken zurück auf die bewegende und emotionale Zeit der Wiedervereinigung Berlins.

Medienart
Broschüre, DIN A5, 44 Seiten

Keine Schutzgebühr
Bestellung möglich

Herausgeber
Der Präsident des Abgeordnetenhauses von Berlin, 1. Auflage 2011

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz