1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Blick in den Plenarsaal und hauptsächlich die Flaggen für Deutschland, Berlin und Europa
Nach unten

Christian Hochgrebe, SPD

Rechtsanwalt

geb. 1973 in Zell (Mosel), 2 Kinder

gewählt über:
Direktwahl
Wahlbezirk:
Charlottenburg-Wilmersdorf
Wahlkreis:
1

1985 - 1986 Pestalozzischule (Gymnasium) in Idstein (Taunus). 1986 - 1993 Wald-Oberschule (Gymnasium) in Berlin-Charlottenburg, Abitur 1993. 1989 - 1990 Notre Dame High School in Peoria (Illinois, USA). 1993 - 1996 Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Bayerischen Vereinsbank mit Abschlussprüfung. 1996 - 2002 Studium der Rechtswissenschaft, 2002 Erste juristische Staatsprüfung. 2003 - 2005 Rechtsreferendariat im OLG-Bezirk Düsseldorf, 2005 Zweite juristische Staatsprüfung.

Seit 2006 Rechtsanwalt, seit 2011 Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Partner bei BACH Rechtsanwälte.

Sprachkenntnisse: Englisch (fließend), Französisch (gut), Latein.

Seit 1990 Mitglied der SPD.

Mitglied des Abgeordnetenhauses seit Oktober 2018.

Angaben zu den Verhaltensregeln gem. § 5a Landesabgeordnetengesetz

1 b) bb) Rechtsanwalt, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht (Stufe 1)

3) Vorsitzender des Aufsichtsrats der BASIS AG Immobilienberatung (Stufe 1)

4) ver.di (e); Deutscher Anwaltsverein (DAV) (e); Berliner Anwaltsverein (e); Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien im DAV (e); Ernst-Reuter-Gesellschaft e. V. (e); Tierschutzverein für Berlin und Umgebung e. V. (e)

Mitgliedschaft in Ausschüssen