1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Blick in den Plenarsaal und hauptsächlich die Flaggen für Deutschland, Berlin und Europa
Nach unten

Kay Nerstheimer, fraktionslos

geb. 1964 in Rathenow

gewählt über:
Direktwahl
Wahlbezirk:
Lichtenberg
Wahlkreis:
1

1971 bis 1981 POS Ernst Thälmann. 1981 bis 1983 Maurer, 1985 bis 1986 Koch, 2011 gepr. Schutz- und Sicherheitskraft. 1992 bis 1994 Staatliche Wirtschaftsfachhochschule (staatl. gepr. Betriebswirt). 1988 bis 1990 NVA NB 33, 1990 bis 1992 US-Army 6941 Guard Battalion, ab 1994 verschiedene Managementpositionen in der Gastronomie und Sicherheitswirtschaft. Sprachkenntnisse: Englisch in Wort und Schrift, Russisch erweiterte Grundkenntnisse.
 
Mitglied der AfD, Mitglied im Bezirksvorstand Lichtenberg. 15 Jahre Mitglied im Reservistenverband. Stellvertretender Bezirksvorsitzender des Bezirksverbandes Marzahn-Lichtenberg DIE FREIHEIT.
 
Mitglied des Abgeordnetenhauses seit 27. Oktober 2016.

Angaben zu den Verhaltensregeln gem. § 5a Landesabgeordnetengesetz

2) Objektleiter Gegenbauer Sicherheitsdienste GmbH (September 2016 aufgehört)

Mitgliedschaft in Ausschüssen