1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Das Parlament

Niklas Schrader, Die Linke

nach unten
Öffnet vergrößerte Bildansicht der/des Abgeordneten Niklas Schrader, Die Linke
Sozialwissenschaftler (M.A.), Referent

geb. 1981 in Berlin

gewählt über
Landesliste

2001 Abitur am Fichtenberg-Gymnasium (Berlin). Studium der Sozialwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin, 2005 B.A. und 2009 M.A. 2007 bis 2008 Studium European Studies, King’s College London (Sokrates-Programm).
 
2001 bis 2002 Zivildienst, Notdienst Berlin e.V. 2005 bis 2007 und 2008 bis 2009 studentische Hilfskraft am Institut für Sozialwissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin. Seit 2009 Wissenschaftlicher Referent für Innen- und Rechtspolitik, Fraktion Die Linke im Abgeordnetenhaus von Berlin. Sprachkenntnisse: Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse). 2007 bis 2008 Aufenthalt zum Studium in London (GB).
 
Seit 2013 Mitglied der Partei Die Linke. 2014-2016 Mitglied des Bezirksvorstands Die Linke Neukölln.
 
Mitglied des Abgeordnetenhauses seit 27. Oktober 2016.

Angaben zu den Verhaltensregeln gem. § 5a Landesabgeordnetengesetz

2) Wissenschaftlicher Referent, Fraktion Die Linke im Abgeordnetenhaus von Berlin
 
4) Mitgliedschaft bei der Gewerkschaft ver.di (e) und bei der Humanistischen Union e.V. (e); Fördermitglied im Antifaschistischen Pressearchiv und Bildungszentrum Berlin e.V (apabiz) (e)

Mitgliedschaft in Ausschüssen

nach oben
Auf dieser Website ist die Webstatistik Matomo (Piwik) datenschutzkonform installiert. Mehr Infos