1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Frank-Christian Hansel, Alternative für Deutschland

nach unten
Öffnet vergrößerte Bildansicht der/des Abgeordneten Frank-Christian Hansel, Alternative für Deutschland
Diplom-Politologe

geb. 1964 in Wiesbaden

gewählt über
Landesliste

Pater-Rupert-Mayer-Gymnasium des Katholischen Familienwerkes, Pullach e.V. Abitur 1984. Ludwig-Maximilians-Universität München, Freie Universität Berlin, Bundesanstalt für vereinigungsbedingte Sonderaufgaben. Diplom-Politologe 1991.
Leiter des Büros des Chefs der Magistratskanzlei im Roten Rathaus 5/1990 bis 2/1991. Referent Treuhandanstalt Berlin 1991-95. Berater Treuhandanstalt Berlin 1995-2002. Geschäftsführer Metrovacesa Deutschland GmbH 2001-2012. Sprachkenntnisse: Englisch, Spanisch – fließend; Portugiesisch, Französisch – Grundkenntnisse
 
SPD-Mitglied 1990-95. Freie Wähler 8/2012 bis 4/2013, stellv. Landesvorsitzender. AfD ab 4/2013. Bundesgeschäftsführer 10/2013 bis 10/2014. Fraktionsgeschäftsführer der AfD-Fraktion im Landtag Brandenburg 11/2014 bis 2/2016. Landesschatzmeister LV Berlin seit 4/2013. Bezirksschatzmeister BV Tempelhof-Schöneberg seit 10/2015. Mitglied des Bundeskonvents der AfD seit 2015.
 
Mitglied des Abgeordnetenhauses seit 27. Oktober 2016. Parlamentarischer Geschäftsführer der AfD-Fraktion.

Angaben zu den Verhaltensregeln gem. § 5a Landesabgeordnetengesetz

1b) aa) Geschäftsführender Gesellschafter CubaCon Beratungs- und Handels-UG, Berlin
 
4) Initiative Hauptstadt Berlin e.V.; Innocence in Danger e.V.; Lateinamerika-Verein, Hamburg; TAC Treuhand Alumni Club e. V., Berlin
 
5) 100 % an der CubaCon Beratungs- und Handels-UG (haftungsbeschränkt), Eisenacher Str. 3, 10777 Berlin

Mitgliedschaft in Ausschüssen

Mitgliedschaft in Gremien

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz