1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Carsten Schatz, Die Linke

nach unten
Öffnet vergrößerte Bildansicht der/des Abgeordneten Carsten Schatz, Die Linke
Publizist

geb. 1970 in Altenburg

gewählt über
Direktwahl
Wahlbezirk: Treptow-Köpenick
Wahlkreis: 6

1988 Abitur. 1988-1990 OHS Landstreitkräfte, 1999-2009 Fernuniversität Hagen. 1990 Mitarbeiter der Staatsbank der DDR (Deutsche Kreditbank), 1990-1993 Deutsche Bundesbank, Landeszentralbank Berlin-Brandenburg, 1994-1995 Referententätigkeit, 1995-1998 Mitarbeiter der Bundestagsgruppe der PDS, 1998-2001 Mitarbeiter von Petra Pau, MdB. 2001-2012 Landesgeschäftsführer Die Linke Berlin. 2012-2013 Mitarbeiter von Stefan Liebich, MdB. Sprachkenntnisse: Englisch, Spanisch und Französisch.
 
1988 - 1990 Mitglied der SED, seit 1991 Mitglied der PDS, jetzt Partei Die Linke, 1990 Bezirksvorstand PDS Lichtenberg, 2001 – 2012 Landesgeschäftsführer Die Linke Berlin. Seit 2012 Vorsitzender Die Linke Treptow-Köpenick.
 
Mitglied des Abgeordnetenhauses seit 23.09.2013.

Angaben zu den Verhaltensregeln gem. § 5a Landesabgeordnetengesetz

2) Wissenschaftlicher Mitarbeiter von MdB Stefan Liebich
3) Mitglied des Stiftungsrates Stiftung Akademie Waldschlösschen (e)
4) Mitglied von ver.di (e), Positiv e. V. (e), Humanistischer Verband (e), Sodi (e), attac (e), PRO ASYL (e), Volkssolidarität (e), Förderverein der Heinrich-Schliemann-Oberschule e. V. (e), Kämpfer und Freunde der spanischen Republik e. V. (e), Berliner CSD e. V. (e); ajpnia e. V. (e); 1. FC Union (e)

Mitgliedschaft in Ausschüssen

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz