1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses
Das Parlament

Roman Simon, CDU

nach unten
Öffnet vergrößerte Bildansicht der/des Abgeordneten Roman Simon, CDU
Jurist, Bankkaufmann

geb. 1974 in Berlin

gewählt über
Bezirksliste
Wahlbezirk: Tempelhof-Schöneberg

1994 Abitur an einem Gymnasium. 1994 bis 1996 Ausbildung zum Bankkaufmann. 1996 bis 1997 Wehrdienst. 1997 bis 2005 Studium an der Humboldt-Universität zu Berlin und Referendariat beim Oberlandesgericht in Braunschweig. Seit dem 2. juristischen Staatsexamen Jurist in der Kreditabteilung einer Bank. Sprachkenntnisse: Englisch.
 
Seit 1990 Mitglied der CDU. 1996 bis 1998 Mitglied im Landesvorstand der CDU Berlin. 1999 bis 2009 Schatzmeister der CDU Friedenau. 1999 bis 2001 und 2003 bis 2006 stellvertretender Vorsitzender der Jungen Union Tempelhof-Schöneberg. 2006 bis 2007 Vorsitzender der Jungen Union Tempelhof-Schöneberg. 2007 bis 2011 Beisitzer im Kreisvorstand der CDU Tempelhof Schöneberg. Seit 2009 Vorsitzender der CDU Friedenau und seit 2011 Schatzmeister der CDU Tempelhof-Schöneberg. Kreisparteitagsdelegierter, Landesparteitagsdelegierter.
 
Mitglied des Abgeordnetenhauses seit 27. Oktober 2011. Jugend- und familienpolitischer Sprecher.

Angaben zu den Verhaltensregeln gem. § 5a Landesabgeordnetengesetz

1a) Berliner Volksbank eG, Kreditinstitut, Jurist in der Kreditabwicklung
2) Wissenschaftlicher Mitarbeiter von Dr. Jan-Marco Luczak, MdB
3) Mitglied im Richterwahlausschuss (e), Mitglied im Berliner Beirat für Familienfragen (a), Mitglied im Kuratorium des Pestalozzi-Fröbel-Hauses – Stiftung des öffentlichen Rechts (e), Mitglied im Landesjugendhilfeausschuss (a), Mitglied im Kuratorium der JugendKulturService gGmbH (e), Mitglied im Stiftungsrat der Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin (a)
4) Katholische Kirche Erzbistum Berlin (e), Mitglied der CDU – Christlich Demokratische Union Deutschlands Kreisverband Tempelhof-Schöneberg (Funktionen: Vorsitzender der CDU Friedenau, Schatzmeister der CDU Tempelhof-Schöneberg, Kreis- und Landesparteitagsdelegierter; alle vorgenannten: e), Mitglied der CDA – Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft Deutschlands (e), Mitglied im Landesarbeitskreis Christlich Demokratischer Juristinnen und Juristen Berlin (e), Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (e), Mitglied der Europa-Union Berlin e.V. (e), Mitglied des Schiedsgerichts im Berliner Schwimmverein "Friesen 1895" e. V. (e), Mitglied im Turn- und Sportverein Tempelhof-Mariendorf e.V. (e), Mitglied im Förderkreis der Kirchengemeinde Maria Frieden, Berlin-Mariendorf e.V. (e), Mitglied im Vorstand des Fördervereins der Katholischen Schule St. Alfons in Berlin-Marienfelde e.V. (e), Mitglied im Förderkreis der Kirchengemeinde Vom Guten Hirten e.V. (e), Mitglied im Förderverein der Kita Vom Guten Hirten e.V. (e), Mitglied im Förderverein Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde e.V. (e), Mitglied im Grundeigentümerverein Berlin-Lichtenrade e.V. (e), Mitglied in der Bürgerinitiative Lichtenrade Dresdner-Bahn e.V. - Bahn für Menschen (e), Mitglied in der Interessengemeinschaft der Petrus-Werk-Siedlung (e), Mitglied im RCDS-Netzwerk e.V. (e), Mitglied im Unionhilfswerk Landesverband Berlin e.V. (e), Kassenprüfer bei Frischluft Berlin-Brandenburg e.V. (e), Mitglied im Förderverein St. Marien Unbefleckte Empfängnis e.V. (e), Mitglied im Deutschen Jugendherbergswerk Landesverband Berlin-Brandenburg e.V. (e), Mitglied der Rheinstraßen-Initiative e. V. (e), Mitglied der Gesellschaft Berliner Schloss e.V. (e), Mitglied bei ver.di (e), Mitglied bei der EVM Berlin eG (e), Mitglied bei der Berliner Volksbank eG (v, vgl. Angaben zu 1a)

Mitgliedschaft in Ausschüssen

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz