1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Sebastian Walter, Bündnis 90 / Die Grünen

nach unten
Öffnet vergrößerte Bildansicht der/des Abgeordneten Sebastian Walter, Bündnis 90 / Die Grünen
Referent

geb. 1979 in Karlsruhe

gewählt über
Landesliste

Abitur am Theodor-Heuss-Gymnasium in Pforzheim. Studium der Geschichte, Politikwissenschaft und Skandinavistik an der Humboldt-Universität zu Berlin und an der Universität Uppsala/Schweden. Sprachkenntnisse: Englisch und Schwedisch.

Seit 2007 Mitglied Bündnis 90/Die Grünen. Von 2009 bis 2013 Sprecher der Landesarbeitsgemeinschaft QueerGrün. Von 2011 bis 2013 Mitglied im Landesfinanzrat und Mitglied im Sprecher*team der Bundesarbeitsgemeinschaft Schwulenpolitik. Von 2012 bis 2015 Mitglied im Kreisvorstand des Kreisverbandes Bündnis 90/Die Grünen Tempelhof-Schöneberg. Seit 2013 Sprecher der BAG Schwulenpolitik.

Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin seit 27. Oktober 2016. Stellvertretender Fraktionsvorsitzender. Sprecher für Queer- und Antidiskriminierungspolitik. Sprecher für Haushaltspolitik.
 

Angaben zu den Verhaltensregeln gem. § 5a Landesabgeordnetengesetz

2) Wirtschafts- und Kommunikationsberatung, Büroleiter
 
4) Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD); Berliner Mieterverein e.V.; Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e.V.

Mitgliedschaft in Ausschüssen

nach oben

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz