1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Logo des Abgeordnetenhauses

Mandat

nach unten
Das Mandat bezeichnet den gesellschaftlichen Auftrag, der dem Mitglied des Abgeordnetenhauses durch seine Wahl erteilt worden ist. Danach ist der Abgeordnete Vertreter aller Berliner. Er ist an Aufträge und Weisungen nicht gebunden und nur seinem Gewissen unterworfen (freies Mandat).

Auf dieser Website ist die Webstatistik Piwik datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & Datenschutz