1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Aktuelles & Presse

ClubE: Jugendliche debattieren Klimaschutz- und Energiepolitik (07.06.2019)

nach unten

Am Donnerstag, dem 13. Juni 2019, diskutieren Jugendliche im Rahmen des von der Berliner Energieagentur organisierten Jugendforums ClubE die energie- und klimapolitischen Fragestellungen der Stadt. Der Präsident des Abgeordnetenhauses von Berlin und Schirmherr der Veranstaltung Ralf Wieland begrüßt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Jugendmodellparlaments um 9.00 Uhr im Plenarsaal.

Das Programm

Jugendliche debattieren über klimapolitische Themen

Präsentation über klimapolitische Themen / Foto: Berliner Energieagentur/Dietmar Gust

Die Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz Regine Günther hält die Keynote. Auf dem Podium spricht sie mit dem Parlamentspräsidenten Ralf Wieland, Prof. Dr. Wilfried Endlicher von der Humboldt-Universität zu Berlin, Malte Herbold von „Fridays for Future“ und dem Geschäftsführer der Berliner Energieagentur Michael Geißler über die Berliner Energie- und Klimaschutzpolitik. Anschließend organisieren sich die Jugendlichen in fiktiven Ausschüssen und diskutieren die Themen Mobilität, Energie, Bildung und Konsum entlang energie- und klimapolitischer Fragestellungen. Sie entwickeln einen Forderungskatalog, den sie abschließend mit den umwelt- und energiepolitischen Sprechern der Fraktionen diskutieren: Christian Gräff, Daniel Buchholz, Dr. Stefan Taschner, Dr. Michael Efler, Henner Schmidt und Frank Scholtysek.

nach oben
Auf dieser Website ist die Webstatistik Matomo (Piwik) datenschutzkonform installiert. Mehr Infos