1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Aktuelles & Presse

1. FC Wilmersdorf gewann den erstmals vergebenen "Abgeordnetenhaus-Cup" (20.08.2018)

nach unten

Vizepräsidentin Dr. Manuela Schmidt verfolgt das Finale

Erstmals fand im Rahmen des Familiensportfestes des Landessportbundes am 19. August 2018 ein E-Jugend-Fußballturnier statt. Das Berliner Abgeordnetenhaus hat dafür die Pokale gestiftet. Die Siegermannschaft erhielt zudem einen neuen Trikotsatz.

Überreicht wurden die Pokale von Vizepräsidentin Dr. Manuela Schmidt.

Vizepräsidentin Dr. Manuela Schmidt gratuliert den Erstplatzierten

Für das Turnier, das im Olympiapark Berlin ausgespielt wurde, haben sich insgesamt zwanzig Mannschaften aus Berlin und Brandenburg angemeldet. Die Organisation des Turniers hat der Verein Concordia Wittenau übernommen. Im Finale um den Abgeordnetenhaus-Cup setzte sich die Mannschaft des 1. FC Wilmersdorf gegen den MSV Neuruppin mit 3:0 durch. Die Plätze 3 und 4 belegten der SV Stern Britz und der Berliner SC.

Das Abgeordnetenhaus widmet sich in dieser Legislaturperiode besonders der Thematik „Jugend und parlamentarische Demokratie“. Beim Familiensportfest vom LSB unterstützt das Abgeordnetenhaus die sportlichen Ambitionen der jungen Menschen und möchte so als oberstes Verfassungsorgan bekannter werden.

Auf dieser Website ist die Webstatistik Matomo (Piwik) datenschutzkonform installiert. Mehr Infos