1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Das Parlament

Allgemeine Information zu den Petitionsverfahren zum Thema "Medizinische und soziale Versorgung von ME/CFS-Patientinnen und -Patienten"

nach unten

Der Petitionsausschuss des Abgeordnetenhauses von Berlin informiert, dass ihn im Mai 2021 eine Eingabe der Aktion #MillionsMissing zur Anerkennung bzw. Verbesserung der Versorgung von Patientinnen und Patienten mit dem Krankheitsbild „Myalgische Enzephalomyelitis/Chronisches Fatigue Syndrom (ME/CFS)“ erreicht hat. Die Eingabe wird von zahlreichen Zuschriften per Postkarte unter Bezugnahme auf die Aktion #MillionsMissing unterstützt.

Da es sich um eine Masseneingabe handelt, erhalten die ersten zwanzig Postkarten zu diesem Themenkomplex – sofern eine Adresse angegeben wurde – eine Eingangsbestätigung und nach Abschluss des Verfahrens eine Antwort des Ausschusses. Alle später eingegangenen Zuschriften werden nur noch zur Kenntnis des Ausschusses gesammelt.

Zu gegebener Zeit wird der Ausschuss an dieser Stelle alle Einsenderinnen und Einsender von Postkarten über das Ergebnis seiner Ermittlungen informieren.

nach oben
Auf dieser Website ist die Webstatistik Matomo (Piwik) datenschutzkonform installiert. Mehr Infos