1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Blick in den Plenarsaal und hauptsächlich die Flaggen für Deutschland, Berlin und Europa
Nach unten

Geographin und Stadt- und Regionalplanerin

geb. 1976 in Berlin

gewählt über:
Landesliste

Rosegger Grundschule, Berlin-Kreuzeberg. Robert-Blum Gymnasium in Berlin-Schöneberg. Studium der Geographie an der FU Berlin, Urban- und Regionalplanung u. a. an der University of  Greenwich.
 
Mitglied Bündnis 90/Die Grünen. 2006 bis 2011 Mitglied der BVV Friedrichshain-Kreuzberg und seit 2008 Fraktionsvorsitzende.
 
Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin seit 27. Oktober 2011. Fraktionsvorsitzende.

Angaben zu den Verhaltensregeln gem. § 5a Landesabgeordnetengesetz

3) Mitglied im Rundfunkbeirat Berlin-Brandenburg (Stufe 0); Mitglied im Kuratorium des Architekten- und Ingenieur-Vereins Berlin e.V. (AIV) (e); Delegierte beim Deutschen Städtetag (e)

4) Alumni – Studienstiftung des dt. Volkes (e); Berliner Mieterverein (e)

Mitgliedschaft in Gremien