1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Blick in den Plenarsaal und hauptsächlich die Flaggen für Deutschland, Berlin und Europa
Nach unten

Studienrätin

geb. 1972 in Berlin

gewählt über:
Bezirksliste
Wahlbezirk:
Tempelhof-Schöneberg

1994 Allgemeine Hochschulreife am Georg-Büchner-Gymnasium (Lichtenrade). Studium der Germanistik und Geschichtswissenschaften an der FU Berlin. 2005 erstes Staatsexamen. 2008 zweites Staatsexamen.

Projektleitung bei der Schildkröte gGmbH. Lehrerin an einem Neuköllner Gymnasium. Persönliche Referentin der Senatorin für Arbeit, Integration und Frauen.

Sprachkenntnisse: Englisch, Französisch, Latein, Hebräisch
 
Seit 1988 Mitglied der SPD. Seit 2014 Mitglied im Landesvorstand der SPD Berlin. Seit 2020 Kreisvorsitzende der SPD Tempelhof-Schöneberg, Kreis-, Landes- und Bundesparteitagsdelegierte.

2001 - 2016 Mitglied der BVV Tempelhof-Schöneberg.

Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin seit 27. Oktober 2016.

Angaben zu den Verhaltensregeln gem. § 5a Landesabgeordnetengesetz

1) Tätigkeit in der Personalkostenbudgetierung (Stufe 1)

2) Studienrätin (SenBJF) Arbeitsverhältnis ruht seit 10/2016

Mitgliedschaft in Gremien