1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Ein Stapel Zeitungen

Die Vereinten Nationen in Ost und West

13.11.2015
Zwei wichtige Ereignisse fielen in diesem Jahr zusammen: das 70-jährige Bestehen der Vereinten Nationen und der 25. Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung. Die Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen veranstaltet aus diesem Anlass am Dienstag, dem 17. November 2015, um 18.30 Uhr einen Vortragsabend im Abgeordnetenhaus von Berlin. Das Thema ist „Die Vereinten Nationen in Ost und West“.Dabei geht es um die Geschichte der beiden deutschen Staaten und der geteilten Stadt Berlin in den Vereinten Nationen.

Als Redner treten Prof. Dr. Klaus Hüfner und Prof. Dr. Albrecht Horn auf. Parlamentspräsident Ralf Wieland wird die Veranstaltung im Raum 388 mit einem Grußwort eröffnen.