1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Blick in den Plenarsaal und hauptsächlich die Flaggen für Deutschland, Berlin und Europa
Nach unten

Sozialwissenschaftler (M.A.)

geb. 1981 in Berlin

gewählt über:
Landesliste

2001 Abitur am Fichtenberg-Gymnasium (Berlin). Studium der Sozialwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin, 2005 B.A. und 2009 M.A. 2007 - 2008 Studium European Studies, King’s College London (Sokrates-Programm).

2001 - 2002 Zivildienst, 2005 - 2007 Notdienst Berlin e.V. 2008 - 2009 studentische Hilfskraft am Institut für Sozialwissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin. Seit 2009 Wissenschaftlicher Referent für Innen- und Rechtspolitik, Fraktion Die Linke im Abgeordnetenhaus von Berlin.

Fremdsprachenkenntnisse: Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse).

Seit 2013 Mitglied der Partei Die Linke.

Mitglied des Abgeordnetenhauses seit 27. Oktober 2016.

Angaben zu den Verhaltensregeln gem. § 5a Landesabgeordnetengesetz

2) Wissenschaftlicher Referent, Fraktion Die Linke im Abgeordnetenhaus von Berlin

4) Gewerkschaft ver.di (e); Humanistischen Union e.V. (e); Fördermitglied im Antifaschistischen Pressearchiv und Bildungszentrum Berlin e.V (apabiz) (e); Mitgliedschaft in der Organisation Law Enforcement Against Prohibition Deutschland (LEAP Deutschland) e.V. (e); Verein der Abgeordnetenhausfraktion Die Linke e.V. (e)