1. zur Suche
  2. zur Hauptnavigation
  3. zum Inhalt
  4. zum Bereichsmenü
Blick in den Plenarsaal und hauptsächlich die Flaggen für Deutschland, Berlin und Europa
Nach unten

Diplom-Kaufmann (FH)

geb. 1976 in Berlin

gewählt über:
Direktwahl
Wahlbezirk:
Spandau
Wahlkreis:
4

1982 - 1988 Klosterfeld-Grundschule. 1988 - 1995 Kant-Gymnasium. 1996 - 1998 Ausbildung zum Bankkaufmann. 1998 - 2002 Tätigkeit als Bankkaufmann und berufsbegleitendes Studium der Betriebswirtschaft an der FHTW. 2002 Diplom-Kaufmann (FH).

2002 - 2011 Vertriebsmitarbeiter in einem mittelständischen Internet-Dienstleistungsunternehmen.

Sprachkenntnisse: Englisch, Französisch.
 
Mitglied der CDU 1996. Diverse Funktionen in der Schüler Union Spandau und der Spandauer Jungen Union. Seit 1999 Vorsitzender der CDU Spandau West. Seit 2003 Pressesprecher der CDU Spandau. Seit 2005 Stellvertretender Vorsitzender der CDU Spandau.

1999 - 2006 Mitglied der BVV Spandau.
 
Seit 2006 Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin. Seit 2011 direkt gewählter Abgeordneter für Staaken und das Spektefeld und Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin.


Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin seit 2006.

Angaben zu den Verhaltensregeln gem. § 5a Landesabgeordnetengesetz

1b) bb) Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU- Fraktion Berlin (Stufe 3)

3) Mitglied des Aufsichtsrats der Liegenschaftsfonds Berlin Verwaltungsgesellschaft mbH, Mitglied des Aufsichtsrats des Sondervermögens für Daseinsvorsorge und nicht betriebsnotwendige Bestandsgrundstücke des Landes Berlin (Stufe 0)

4) Mitgliedschaft ohne Funktionen im Unionhilfswerk (UHW) (e); Mittelstandsunion (MIT) (e); Verein der Freunde des Kant-Gymnasiums (e); ADAC (e); Hertha BSC (e)

Mitgliedschaft in Ausschüssen

Mitgliedschaft in Gremien